Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online



Am Sonntagmorgen mussten unsere F2-Junioren beim "Auswärtsspiel" gegen die 2. Mannschaft der SG Bühlau 09 auf dem heimischen Hartplatz ran. Als ob sie sich das Ziel gesetzt hätten, der F1-Junioren nachzueifern, spielten sie souverän auf und ließen zumeist den Ball sowie den Gegner laufen. Auch auf Grund der gezeigten Leistung und wunderbaren Spielzügen, sei es über die Außenbahnen oder doch über die Zentrale, lautete des Halbzeitergebnis 0:7. Auch in der 2. Hälfte änderte sich das Spiel kaum, Rotation machte das Spiel, beschäftigte den Gegner vor dem Tor und schoss so gut wie aus jeder Lager, auch mutige Solos wurden zum Teil belohnt. Dank dieser tollen, mannschaftlichen Leistung und der umgesetzten Vorgaben wurde mehr als verdient mit 0:1* (1:14) gewonnen (mf).